Kandís vom Terlindenhof

 

Bedeutung des Namens: Kandierter Zucker.

 

 

 

 

Geboren: 23.04.2021 

Farbe: Fuchshelmschecke

 

Mutter:  Ljósadís frá Brekknakoti

Vater: Moli frá Skálafelli

 

Kandís ist ein mega schöner langbeiniger Hengst, welcher sich schon 5 gängig Präsentiert! Er selbst ist sehr neugierig aber nicht aufdringlich! Kandis ist sehr harmonisch gebaut und wird sicherlich ein rahmiges großes Pferd. Er zeigt freilaufend viel Naturtölt mit gutem Takt und raumgreifender Bewegung im Trab. Den Pass konnte man an den ersten Tagen gut erkennen!


Sein Vater Moli frá Skálafelli war 2019 in Münster Handorf Reservesieger mit einer Gesamtnote von 8,15. Er bekam auf seine FIZO ( 5 Jährig) eine Gebäudenote von 8,29. Gesamtnote als 4 gänger 7,97. Gesamtnote ohne Pass 8,3. Davon erhielt er für Tölt, Rittigkeit und Form unterm Reiter eine 8,5.


In der Abstammung von Kandis seiner Mama sind viele Spitzenvererber zu finden, wie z.B. der Vater von Ómur - Glitnir frá Eikarbrekku (8,48) der wiederum von Álfasteinn frá Selfossi (8,50) abstammt! Wer ein Fohlen mit einer tollen Abstammung sucht ist hier genau richtig.

Kandis sein Vater auf der FIZO. Ich kann mir gut vorstellen das er mal in seine Fußstapfen treten könnte!

Kurzes Video Juni 2021

Bilder 2021

23.04.2021 gerade mal ein Paar stunden alt